AI SALEGGI RAD- UND FUßGÄNGERBRÜCKE
Bellinzona - Schweiz - 2019

Die Fahrrad- und Fussgängermobilität von Bellinzona und Umgebung ist durch das Projekt der neuen Brücke „ai Saleggi" angekurbelt: Sie stellt eine wichtige Struktur im Dienste der Bürger im Alltagsleben und Touristen dar, die die Schönheit der Region von Bellinzona auf zwei Rädern entdecken und bewundern wollen.
Das Lichtdesignprojekt der Brücke, die 152 Meter lang und 3 Meter breit ist, berücksichtigte die gesetzlich vorgeschriebenen Beleuchtungsstärkeniveaus. Die installierten Leuchten sind lineare Wandeinbauleuchten mit einer diffusen und homogenen Lichtverteilung über die gesamte Fläche. Um sie in die architektonische Struktur zu integrieren, wurde für die in der Metallstruktur der Brücke installierten Elemente ein Einbaugehäuse aus Cortenstahl vorgesehen.