Rubinacci Atelier
Mailand – Italien – 2015

Das Mailänder Rubinacci Atelier will den Stil und die Eleganz seiner Kleidungsstücke vermitteln: Die Beleuchtung ist so eine Atelier-Visitenkarte, weil sie für den Kunden die Art und die Qualität der Kleidung sofort erkennbar macht.

Bei der Planung wurde besonderes Augenmerk auf die Wahl der Leuchten gelegt: Das Licht schafft nämlich eine warme und gemütliche Atmosphäre, die die Modemarke seit der Zeit der alten Schneiderei auszeichnet. Die Leuchten haben eine hohe Farbwiedergabe, die die Ware aufwertet und die Farben und das Gewebe feiner Garne treu wiedergibt. Außerdem in wirtschaftlicher und energetischer Hinsicht gewährleisten die neuen LED-Technologien in Kombination mit der Möglichkeit, die Szenarien anzupassen, ein hohes Einsparpotenzial.