PRIVATVILLA
Fermo – Italien – 2009

Diese Villa befindet sich auf einer wunderschönen natürlichen Terrassierung mit Meerblick. In der Nacht nimmt der Garten dank einer Beleuchtung, die die wichtigsten Pflanzen hervorhebt, Gestalt an; die Villa wird von Wandleuchten beleuchtet, die die gleiche Farbe der Fassade haben und tagsüber verschwinden. Die Außenwohnbereiche werden als Wohnzimmer beleuchtet, in denen die Leuchten eine einkreisende Atmosphäre schaffen. Im Innenbereich ist die Beleuchtung diskret, weich und anspruchsvoll in den Vertretungsorten. Die Beleuchtungstechniken verschmelzen mit den Wänden dank Gipsleuchten, die nicht sichtbarer sind, wenn sie aus sind.